RADIM Ihr Spezialist für In-vitro-Diagnostik (IVD)

ALLERgen Total-IgE
ELISA-Kit

Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von Total-Immunglobulin E (IgE) in humanem Serum oder Plasma

Der ALLERgen Total-IgE Assay ist ein Immunoassay nach dem Sandwich-Prinzip. Die Patientenprobe wird in die Wells, die mit einem monoklonalen Anti-IgE-Antikörper beschichtet sind, pipettiert. Während der ersten Inkubation bindet dieser Antikörper das IgE der Probe. Nach Zugabe und anschließender Inkubation mit einem Anti-IgE-Biotin-Konjugat bildet sich ein „sandwichartiger” Anti-IgE:IgE:Anti-IgE- Biotin-Komplex. Die weiteren Inkubationsschritte mit einem Streptavidin-Peroxidase-Konjugat und dem Substrat führen zur einer Entwicklung einer Blaufärbung. Die enzymatische Reaktion wird dann mit einer Stopplösung blockiert und es entsteht eine Gelbfärbung. Die entstandene Farbe wird photometrisch bei 450 nm gemessen. Die Farbintensität ist direkt proportional zur IgE-Konzentration in der Probe.

Inhalt und Komponenten:

IgE-MIKROTITERPLATTE:
Die Packung enthält eine Mikrotiterplatte mit 12 Streifen x 8 Wells. Jedes Well ist mit monoklonalem anti-Human IgE (Maus) beschichtet. Lagern Sie die unbenutzten Streifen zusammen mit dem Trockenmittel bei 2-8°C in dem verschließbaren Plastikbeutel.
ANTI-IgE-BIOTIN-KONJUGAT:
Das Fläschchen enthält 13 ml Anti-IgE-Biotin-Konjugat in Tris-Puffer, pH 8,1, mit Stabilisatoren und Konservierungsmittel. Gebrauchsfertig.
Total IgE KALIBRATOREN:
6 Fläschchen (je 0,5 ml) mit humanem IgE in denKonzentrationen 0 – 10 – 50 – 250 – 500 – 1000 kIU/l (2. IRP 75/502 WHO), in Pferdeserum mit 0,01 % Proclin 300 als Konservierungsmittel. Gebrauchsfertig.
INKUBATIONSPUFFER:
Das Fläschchen enthält 18 ml TRISPuffer, pH 8,4, mit 0,1 % Tween 20 und 0,005 % Proclin 300 als Konservierungsmittel. Gebrauchsfertig.
PROBENVERDÜNNUNGS-LÖSUNG:
Das Fläschchen enthält 10,0 ml Pferdeserum mit 0,01% Proclin 300 als Konservierungsmittel. Gebrauchsfertig.
HRP-STREPTAVIDIN KONJUGAT:
Das Fläschchen enthält 13 ml Streptavidin-Peroxidase-Konjugat in rot gefärbtem Puffer, pH 5,5, mit 0,001 % Proclin 300 als Konservierungsmittel. Gebrauchsfertig.
SUBSTRAT HS:
Das Fläschchen enthält 13 ml einer stabilisierten Mischung aus 3,3’,5,5’-Tetramethylbenzidin (TMB) und Wasserstoffperoxid (H2O2). Gebrauchsfertig.
STOPPLÖSUNG:
Das Fläschchen enthält 13 ml 0,3 M Schwefelsäure. Gebrauchsfertig.
WASCHPUFFER-KONZENTRAT 10x:
Das Fläschchen enthält 100 ml einer 10fach konzentrierten Waschlösung, mit 2,5 μg Amphotericin B. Zum Ansetzen der Gebrauchslösung den Inhalt des Fläschchens mit 900 ml destilliertem Wasser mischen.